SecuBond® innovativer Klebstoffauftrag Aktuelles | 07.06.2024

Die Produktfamilie von S+P Samson hat Zuwachs bekommen: Mit der neuen Technologie SecuBond® setzt das Unternehmen einen weiteren Meilenstein in der Welt der Klebstoffverarbeitung. SecuBond® steht für eine revolutionäre Methode des intermittierenden Klebstoffauftrags, die vielfältige Anwendungen ermöglicht und durch ihre Flexibilität und Präzision beeindruckt.


Flexibilität und Präzision in der Anwendung

SecuBond® bietet die Möglichkeit, den Klebstoffauftrag sowohl in Längs- als auch in Querrichtung frei zu definieren. Dies erlaubt die Herstellung von Funktionsteilen mit leimfreien Zonen unterschiedlichster Geometrien. Durch diese Flexibilität lassen sich maßgeschneiderte Lösungen für unterschiedlichste Anforderungen realisieren. Ob als einfache Anfasshilfe, die das Handling von Etiketten erleichtert, oder als positionsgenaues Klebstoff-Feld, das höchste Präzision erfordert – die Einsatzmöglichkeiten von SecuBond® sind vielfältig.

Ein weiterer großer Vorteil ist die hohe Präzision, mit der die Anlage arbeitet. Dabei benötigt sie wenig Makulatur und sorgt somit für eine effiziente Nutzung.


Innovation für verschiedene Branchen

SecuBond® eröffnet nicht nur für die Herstellung von Etiketten neue Möglichkeiten. Durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und die hohe Anpassungsfähigkeit eignet sich die Technologie für zahlreiche Branchen und Anwendungen. Dort, wo präziser und flexibler Klebstoffauftrag gefordert ist, kann SecuBond® seine Stärken ausspielen